Info - Flammenklang

Direkt zum Seiteninhalt

Info


Flammenklang ist ein Liedermacher Projekt. Klassisch reduziert besetzt mit einer Gitarre und Gesang.
 
Die Entstehung lässt sich mit einer Frage erklären. Was macht der Gitarrist& Sänger einer Punk-Rock Band wenn sich diese in alle Himmelsrichtungen zerstreut? Im Fall von Flammenklang ergab sich die Antwort durch eine Akustikgitarre und ein paar Stücke, die genau für diese Instrumentierung geschrieben wurden. Ein Saitenwechsel!

Liedermacher sind zwar in erster Linie Solo Künstler, doch bei Flammenklang war eine Grundidee, die Stimmung einer Session zu erzeugen. Daher werden bei Aufnahmen auch andere Instrumente eingespielt.
 
Die Texte sind in Deutsch verfasst und handeln Klischee gemäß vom Leben, Lieben und Leiden.
 
Ganz in Liedermacher Tradition wird in den Stücken mit großer Freude der Spiegel vorgehalten und  Gesellschaftskritik praktiziert.

Text-Auszug:
 
"Die einzige Selbstreflektion für dich ist Dein morgendlicher Spiegelblick"
(Flammenklang „Dinge gibt’s die braucht man nicht")
Copyright Klangmoment 2021
Zurück zum Seiteninhalt